Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Aufbaukurs Hormonsystem stärken mit BoE

Hormonsystem und BoE

Ein Aufbaukurs zum Hormonsystem (Kursbeschreibung unten)

Im Kursbetrag inbegriffen ist ein ausführliches Manuskript.

Verpflegungsbeitrag Fr. 10.- oder PicNic mitnehmen,

Abholdienst ab Station Rosshäusern gratis

(bitte angeben ob Mittagesse oder/und Abholdienst gewünscht wird)

 

********************************************************

Das Hormonsystem, Kursbeschreibung

Das Hormonsystem stärken mit BoE

Ein Aufbaukurs zum 12er-System

Hormone steuern den Stoffwechsel (Regulation von Zucker- Salz- Wasser- Wärmehaushalt etc. )
und sie beeinflussen massgebend das Befinden (den Schlaf, die Lebensfreude, Energie und Regeneration, das Gewicht).

Die Hormone können nach ihrer Wirkung den 12 Wirkstoff-Gruppen oder BoE-Wirkstoff-Familien zugeordnet werden. 

Mit einer angepassten Ernährung können wir das Hormonsystem wirksam unterstützen und stärken, auch wenn die Ursache für Störungen auf einen anderen Ebene liegen. 

Von diesem Kurs profitieren sowohl Therapeut/innen, wie auch alle, die im beraterischen, erzieherischen oder pflegerischen Bereicht tätig sind, und natürlich alle, die sich mit BoE befassen. 
(bei Gelenk-, Schlaf-, Haut-, Energie- Gewichtsproblemen, auch ADHS, Winterdepressionen, Klimakterium)

Kursinhalt

  • Die 7 Hormondrüsen und die 12 Wirkstoffgruppen (Zuordnung zur BoE-Farbtafel)
  • Aufgaben (Physiologie und Zusammenwirken des Hormonsystems)
  • Aufbau, Wirkung und Gegenspieler der einzelnen Hormone
  • Symptome und Zeichen (Pathologie), z.B. Blutzuckerachterbahn, Schilddrüsenstörungen
  • Ernährung und Heilmittel (Therapie)
  • Gewohnheiten, Lebensmittel und Gerichte zur Balance des Hormonsystems

Sie erhalten ein Manuskript mit Listen und Abbildungen

Der Kurs wird von emr/asca als Weiterbildung anerkannt

Hormonsystem.jpg

Kursziele

  • Die Bedeutung der Hormone für den Stoffwechsel erfassen
  • Symptome und Zeichen im Zusammenhang mit BoE erkennen
  • Ernährungsgewohnheiten individuell anpassen 
  • Mögliche Ursachen erkennen und vermeiden (Ätiologie)
Wann
  • Samstag, 13.01.2018 von 10:00 bis 16:45
iCal
Dauer
6 Stunden
Wo
Preis
SFr. 190.-
Teilnehmer
BoE Grundkenntnisse erforderlich
Anmeldung
Der Kurs ist ausgebucht, anmelden für die Warteliste ist noch möglich.
Anmeldeschluss: 29.12.2017
Hier Anmelden