Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

BoE-Online-Update Geist & Psyche nähren Teil 1

Donnerstag, 18. März, BoE-Update 1

Social Distancing, Lockdown und andere Corona-Massnahmen haben viele Menschen mit einem Ausnahmezustand konfrontiert. Genau in solchen Situationen ist es gut zu wissen, mit welcher Ernährung wir uns selbst und unsere Angehörigen bei Laune halten können. Eine ausgewogene Ernährung stärkt Körper, Geist und Seele als Einheit.

SCHAU DIR DIE INFO AUF YOUTOUBE AN

BoE-Update Befindens-Symptome

2021 Bild online Befinden g.jpg

„Befinden kommt vor Befund.“ Dieses Zitat bringt auf den Punkt, was Heinrich Tönnies mit der Bedarfsorientierten Ernährung erforscht hat: Fehlernährung führt zuerst zu Befindlichkeitsstörungen und auf Dauer zwangsläufig zu krankhaften Veränderungen. Wer die Wirkung seiner Essgewohnheiten auf Geist und Psyche aufmerksam beobachtet, bringt deshalb auch seinen Körper wieder ins Gleichgewicht.
Bei diesen Online-Workshops geht es in erster Linie um Anwendung und Fragen. Ziel ist es, die eigene Ernährung individuell den jeweiligen Anforderungen und Umweltbedingungen anzupassen.
Für diese Themenabende sind die theoretischen und praktischen Grundlagen der Bedarfsorientierten Ernährung BoE hilfreich. Detaillier-te und weiterführende Unterlagen kannst du bei Bedarf hier bestellen:

Info und Anmeldung direkt

„Das Streben des Geistes und die Kraft aus der Nahrung möchten miteinander im Einklang wirken.“ Heinrich Tönnies

Flyer PDF zum Ausdrucken — 406Kb
Geist & Psyche nähren BoE-Online-Update mit Ulla Baumann

BoE-Online-Kurse

Wie kannst Du an einem Online-Kurs teilnehmen?

Logo LebensRaum

Kursort: Online zuhause über Zoom. Ein Link wird Dir per Mail zugesandt. 

Es können live Fragen gestellt werden. Dazu braucht Dein Laptop ein Mikrophon und eine Kamera.
Du kannst den Kurs auch mit dem Handy verfolgen. Auf Wunsch kann bei Dominik der Film zum nachträglich anschauen bestellt werden.

Anmeldung: per Web, Mail, Telefon an Dominik F. Rollè
LEBENSRAUM
Ebnetweg 1
CH-6045 Meggen
Tel: 041 377 02 16
mail@lebensraum-kurse.ch
www.lebensraum-kurse.ch

Direkter Link

Kursleitung: Ulla Baumann (Heilpraktikerin NVS, SPAK, SVEB)
Support und Anmeldung: Dominik F. Rollè

BoE Grundlagen

Wenn wir im Gleichgewicht sind, gelingt es uns besser, die eigenen Fähigkeiten zu entfalten, den Alltag mit Leichtigkeit und Freude zu meistern und darüber hinaus anderen Menschen zu erfreuen und beizustehen.

Mit dem BoE-Tagesrhythmus fördern wir die Aktivität (Yang) am Tag und eine gute Regeneration (Yin) während der Nacht.

  • Mit dem BoE-Frühstück stärken und entlasten wird das Hormonsystem, vermeiden Blutzuckerschwankungen und damit verbundene Stress-Symptome.
  • Mit dem BoE-Nachtessen stärken wir die Leber, unterstützen ihre Entgiftungs- und Energiespeicherungsleistung

Die Zubereitungsarten tragen entscheidend zur gewünschten Wirkung der Lebensmittel bei. Sie können in jedem Haushalt ohne grosse technische Einrichtung durchgeführt werden:

  • Gemüse bei niederen Temperatur ohne Wasserzusatz garen (Pflanzenfasern bleiben intakt)
  • Samen, Vollgetreide einweichen vor der Zubereitung (Phytinsäure abbauen)
  • Anbraten ohne Fett (Transfettsäuren vermeiden)
Wann
  • Donnerstag, 18.03.2021 von 19:00 bis 21:00
iCal
Dauer
2 Stunden
Preis
SFr. 45.-
Teilnehmer
Du kannst von diesem Kurs profitieren, wenn Du die BoE-Grundlagen schon kennst
Anmeldung
per Mail oder Telefon bei Dominik F. Rollé
Hier Anmelden