Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

BoE bei Schlafstörungen, vdms Aarau

Kursbeschreibung

Schlaf

Auch wenn die Ursachen von Schlafstörungen nicht ernährungsbedingt sind, kann mit einer geeigneten Ernährung nach BoE eine Harmonisierung bewirkt und dadurch die Regeneration verbessert werden.
Anhand von Symptomen und Zeichen können wir erkennen, was an die Substanz geht, d.h. welche Lebensmittel (Substanzen) vermehrt verbraucht werden, was eher abends und was morgens sinnvoll wäre.

Kursinhalt 

• Kurze Einführung in die Bedarfsorientierte Ernährung nach H. Tönnies
• BoE-Tagesrhythmus, spezielle Zubereitungsarten, Degustation
• Unterscheidung zwischen Einschlaf- und Durchschlafstörungen, Yang- und YinStörungen
• Symptome und Ursachen nach Tageszeit oder Organuhr
• Spezielle Therapiemöglichkeiten bei Schlafstörungen ergänzend zu den BoEGrundlagen
• Die Regeneration gezielt verbessern, das Vertrauen in die Selbstwahrnehmung stärken

Kursziel 

Die Teilnehmenden können mit einer geeigneten Ernährung und einfachen Naturheilmitteln ihre eigene Regeneration verbessern. Sie sind in der Lage, ihren Klienten bei Schlafstörungen die Vorteile des BoE-Tagesrhythmus zu vermitteln und einige spezielle Empfehlungen zu machen.

***********************************************************************

Weiterbildung für Therapeuten

logo-vdms.png

Der Kurs wird vom Verband der medizinischen Masseure der Schweiz vdms-asmm organisiert

Link zur Kursbeschreibung und Anmeldung beim VDMS

Mitglieder profitieren von Vergünstigungen im Weiterbildungsangebot des vdsm. 

Kurse auswärts

In dieser Rubrik finden Sie Kurse, für die ich von anderen Kursveranstaltern angefragt wurde.

Wann
  • Donnerstag, 28.11.2019 von 09:00 bis 17:00
iCal
Dauer
7 Stunden
Wo
Preis
Fr. 235.- / Mitglieder vdms Fr. 190.-
Teilnehmer
Med. MasseurIn FA/EFA, alle Interessierte mit medizinischen Grundlagen- oder BoE-Kenntnissen
Anmeldung
Ihre Anmeldung wird weiter geleitet
Hier Anmelden