Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • BoE-Verlag
  • Lernkarten Mittelbilder mit Schlüsselbegriffen

Lernkarten Mittelbilder mit Schlüsselbegriffen

Set mit 12 Karten DIN A6 einseitig bedruckt, nicht laminiert, Farbkreis mit allen Mittelbildern auf dem Umschlag. Dieses Set ist eine Kurzfassung für Einsteiger, ein ausführlicheres Set wird folgen.

 

Heinrich Tönnies sah den Bedarf an Wirkstoffen im Gesicht. Die Bedarfsorientierte Ernährung wurde von Heinrich Tönnies nach intensivem Studium aus den Kenntnissen der Biochemie nach Dr. Schüssler entwickelt. Das Erlernen der Mittelbilder ist eine wichtige Voraussetzung für die therapeutische Anwendung der Bedarfsorientierten Ernährung, auch für die Anwendung im Familienkreis. 

Diese Karten enthalten die wichtigsten Schlüsselbegriffe der Antlitzdiagnose nach Dr. Schüssler. 

Die Farben und Zahlen im Farbstern beziehen sich auf das entsprechende Mittelbild. Die Mittelbilder entsprechen wiederum den Aufgaben und Symptomen der Wirkstoff-Familien nach BoE, wobei ein bestimmtes Mittelbild sowohl durch einen erhöhten Bedarf wie auch durch Überschuss eines Wirkstoffes entstehen kann.

Die Zeichnungen dienen neben Beschreibungen und Fotos oder lebendigen Gesichtern als zusätzliches Hilfsmittel zum Erlernen der Mittelbilder. Diese Bilder gehen von einer einheitlichen Grundform aus. Jedes Mittel erhielt danach neben einer charakteristische Form (schlanker, gedunsen, Falten, Pickel etc.) als typisches Erkennungsmerkmal einen Haarschnitt. Bei allen Mittelbildern ist eine Zweiteilung sichtbar, z.B. auf der einen Bildseite die entzündliche Form (Rötung) und auf der anderen Bildseite die degenerative Form (Augenschatten, aufgebrauchter Mineralspeicher).

Die Mittelbilder
Charakteristische Gesichtsfarbe: blass, gerötet, bräunlich etc. Fettglanz, Politurglanz, Schweissglanz etc.
Die Farbbilder
Dienen zur Lokalisation der Zeichen. Die Frage ist hier: Wo werden die typischen Zeichen des Mittelbildes im Gesicht sichtbar? Wo soll man hinschauen? Die Zweiteilung beim Farbbild entspricht dem entsprechenden Mittelbild. Der Farbrahmen dient als Unterscheidungsmerkmal der einzelnen Mittel. Die Farbe entspricht den Angaben aus der Astrobiochemie.

Artikel-Nr. Preis
070.001 CHF 8.00


Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer